Gemeinsam mit Ihnen zur sicheren Gastfreundschaft

Liebe Gäste,

wie Sie bestimmt erfahren haben, wurde am 23. September 2020 eine Reisewarnung für das Land Vorarlberg von der Deutschen und Belgischen Bundesregierung ausgesprochen.

Wir können Ihnen versichern, dass sich die Situation in der Urlaubsregion Montafon keineswegs als bedenklich darstellt und es keinen Anlass zur Sorge gibt. Die aktuellen Zahlen in Vorarlberg sind von der Tendenz her wieder rückläufig und lassen sich auf Cluster in einigen Städten zurückführen.

Eine Reisewarnung bedeutet jedoch kein Reiseverbot! Die An- und Abreise nach und aus Vorarlberg ist jederzeit möglich.

Für eine unkomplizierte Wiedereinreise in Ihr Heimatland stellen wir Ihnen bereits während Ihres Aufenthaltes kostenlose PCR-Tests zur Verfügung. Diese können direkt im Montafon durchgeführt werden. Das offiziell anerkannte Ergebnis liegt in der Regel binnen 24-48 Stunden vor. So können Sie sich zwei Tage vor Ihrer Abreise testen lassen und Sie nehmen den benötigten Test bereits bei Abreise mit.

Grundsätzlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich nach Ankunft in Ihrem Land  innerhalb von 72 Stunden testen zu lassen. Details über die Rechtslage in Ihrem Land erläutern wir Ihnen gerne telefonisch.

Von unserer Seite werden wir weiterhin alles dafür tun, dass Sie sich bei uns als Gast sicher fühlen und Sie einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub bei uns im Montafon verbringen können.

Denn wo kann man sich sicherer fühlen als in einem unserer Berghaus in absoluter Alleinlage!

Mit Eigenverantwortung und Rücksicht auf den Nächsten können Sie Ihre Berghaus-Auszeit in gewohnter Weise genießen.

In den letzten Wochen haben wir alle viel annehmen und dazulernen müssen. Hohe Sicherheits- und Hygienestandards gehören schon immer zu unserem Qualitätsdenken. Die Gesundheit von Ihnen, unserem Mitarbeiterteam und unserer Familie stehen klar an erster Stelle, aus diesem Grund haben wir auch verschiedene Maßnahmen für ein gesundes und sicheres Miteinander geschaffen.

Wir freuen uns, Sie über die Teilnahme an der Initiative ‚Sichere Gastfreundschaft‘ informieren zu dürfen. Mit der Teilnahme an der Initiative bekennen wir uns zur Einhaltung von Sicherheits- und Hygiene-Maßnahmen und dazu, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die regelmäßige und freiwillige Teilnahme an Testungen auf das Covid-19-Virus ermöglichen.

Wir setzen somit ein klares Signal für die Einhaltung von Standards bei der Bekämpfung des Covid-19 Virus, um unseren Gästen ein sicheres und unbeschwertes Urlaubserlebnis in Österreich bieten zu können.

Einige dieser Massnahmen können wir nur mit Ihnen gemeinsam umsetzen:

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutz beim Betreten des Hotels zum Check-In und in allen öffentlichen Räumen des Hotels.
  • MNS beim Betreten von Restaurants bis zu Ihrem Tisch, sowie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, Bergbahnen, Lebensmittelgeschäften, in den Bereichen Handel, Dienstleistungsbereichen, Parteienverkehr und Behörden
  • Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 1 Meter
  • Regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren
  • Vermeidung von direktem Körperkontakt – kein Händeschütteln oder Umarmungen
  • Niesen oder Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

Wie sind unsere aktuellen Stornobedingungen?

Aktuell gelten andere Stornobedingungen, die garantieren, dass die Vorfreude auf herrliche Berghaustage nicht getrübt wird. Sollte auf Grund von Covid-19 eine Anreise für Sie nicht möglich sein, haben Sie bis 48 Stunden vor Ihrem Reiseantritt die Möglichkeit Ihre Buchung kostenfrei zu stornieren!

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und wünschen einen angenehmen Berghaus Aufenthalt. Unser Mitarbeiterteam und wir als Gastgeberfamilie stehen Ihnen jederzeit für Fragen und weitere Auskünfte sehr gerne zur Verfügung.

Weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt.

Auf bald. Ihre Familie Tschohl
und das ganze Mitarbeiterteam

Weiters möchten wir Ihnen die österreichischen Vorgaben und Informationen gerne weitergeben. Ganz ausführlich zu finden auf der offiziellen Seite des Bundesministeriums für Tourismus:
www.sichere-gastfreundschaft.at